Die Energieetikette für Personenwagen

Personenwagen EE - Bild 1

Die Energieetikette informiert über den Treibstoffverbrauch in Liter/100 km, den CO2-Ausstoss in g/km und die Energieeffizienz bezogen auf das Fahrzeugleergewicht. Sie unterstützt die angestrebte Absenkung des durchschnittlichen Treibstoffverbrauchs neuer Personenwagen. Die Energieetikette muss am Personenwagen oder in seiner Nähe gut sichtbar angebracht werden. Die Angaben aus der Energieetikette müssen ebenfalls in der Werbung, Online und in Verkaufsmaterialien angezeigt werden.

Die Energieetikette erhöht beim Kauf eines Personenwagens die Transparenz und erleichtert so die Wahl des zukünftigen Autos. Der Kaufentscheid hat direkten Einfluss auf die Betriebskosten und wirkt sich insbesondere auf die laufenden Ausgaben für Treibstoff aus.

Dokumente

Brancheninformationen

Broschüren und Berichte

Broschüre zur Preisbekanntgabe für Motorfahrzeuge

Ausstellerinformationen Automobil-Salon Genf

Fachkontakt
Letzte Änderung 05.04.2018

Zum Seitenanfang

https://www.bfe.admin.ch/content/bfe/de/home/effizienz/die-energieetikette/die-energieetikette-fuer-personenwagen.html