Einmalvergütung

Die einmaligen Investitionsbeiträge (Einmalvergütungen) sind ein Instrument des Bundes zur Förderung der Stromproduktion aus Photovoltaikanlagen (PV-Anlagen). Es gibt Einmalvergütungen für kleine PV-Anlagen (KLEIV) und Einmalvergütungen für grosse Anlagen (GREIV). Informationen zum Anmeldeverfahren gibt es auf der Webseite von Pronovo.

Fachkontakt
Letzte Änderung 08.04.2020

Zum Seitenanfang

https://www.bfe.admin.ch/content/bfe/de/home/foerderung/erneuerbare-energien/einmalverguetung.html