Überblick SWEET

SWEET Logo

SWEET – «SWiss Energy research for the Energy Transition» – ist ein Förderprogramm des Bundesamts für Energie (BFE). Ziel von SWEET ist die Förderung von Innovationen, die wesentlich zur erfolgreichen Umsetzung der Energiestrategie 2050 und der Erreichung der Schweizer Klimaziele beitragen.

Das Programm startete Anfang 2021. Das Förderprogramm läuft bis 2032. Pro Ausschreibung werden Research Challenges definiert, zu welcher Projektanträge eingereicht werden können. Zugelassen sind Konsortien aus verschiedenen Hochschulen, Universitäten und Partnern aus Wirtschaft und öffentlicher Hand.

SWEET Überblick SWEET - Grafik 1 d

SWEET fokussiert auf anwendungsorientierte Forschung in relevanten Themengebieten und auf die Umsetzung von Resultaten in die Praxis. Gefördert werden trans- und interdisziplinäre Forschungs- und Innovationsprojekte, sogenannte Konsortialprojekte. Pilote und Demonstratoren sind essentiell, deshalb ist es wichtig, Stakeholder ausserhalb der Forschungsgemeinde miteinzubeziehen.

SWEET Überblick SWEET - Grafik 2 d

Ein zentraler Aspekt des Programms ist die Zusammenarbeit verschiedener Stakeholder: Universitäten, der ETH-Bereich und Fachhochschulen kooperieren mit Institutionen der öffentlichen Hand – Bund, Kantone und Gemeinden –, der Privatwirtschaft sowie Organisationen.

SOUR

SOUR (SWEET Outside-the-box Rethinking) ist ein komplementäres Programm im Rahmen von SWEET. Gezielt gefördert werden mit diesem Instrument unkonventionelle, originelle und alternative und risikoreiche Forschungsansätze und potenzielle «Game Changer» für das zukünftige Schweizer Energiesystem. SOUR setzt also im Gegensatz zu SWEET auf riskantere Projekte, die noch auf wenig oder keinen Vorarbeiten und Daten basieren. Die kleinen und agilen SOUR-Projekte dauern maximal 18 Monate und werden im Gegensatz zu SWEET Projekten nicht von Konsortien, sondern von einzelnen Forschenden oder einem kleinen Team umgesetzt. Die SOUR-Projekte orientieren sich an den SWEET-Ausschreibungen.

Fachkontakt
Letzte Änderung 13.07.2021

Zum Seitenanfang

https://www.bfe.admin.ch/content/bfe/de/home/forschung-und-cleantech/foerderprogramm-sweet/ueberblick-sweet.html