Stromversorgungsgesetz (StromVG)

Stromversorgungsgesetz - Bild 1

Das vom Parlament im Jahr 2007 verabschiedete Stromversorgungsgesetz sieht eine zweistufige Marktöffnung vor: In den ersten fünf Jahren (2009 – 2013) haben Endverbraucher mit einem Jahresverbrauch von mehr als 100'000 kWh freien Marktzugang. Nach fünf Jahren können dann auch Haushalte und andere Kleinverbraucher ihren Stromlieferanten frei wählen.

Dokumente

Berichte zum Strommarkt

Infoblatt: Stromversorgungsgesetz (StromVG)

Hintergrundstudien Strommarktöffnung

System Adequacy

ID: 459

Ältere Berichte

ID: 481

Letzte Änderung 05.10.2018

Zum Seitenanfang

https://www.bfe.admin.ch/content/bfe/de/home/versorgung/stromversorgung/stromversorgungsgesetz-stromvg.html