ENERGEIA

Das Bundesamt für Energie nutzt die Chancen der Digitalisierung und stellt sein Printmagazin Energeia nach über zehn Jahren ein. Ersetzt wird es durch das neue Online-Magazin energeiaplus.com. Das Amt will so aktueller über Entwicklungen im Energiebereich informieren und dabei die Vorteile der Online-Kommunikation nutzen. Anfang März 2018 ist das letzte gedruckte BFE-Magazin Energeia erschienen.

Dokumente

ENERGEIA 2018

ENERGEIA 2017

ENERGEIA 2016

energeia 2015

energeia 2014

energeia 2013

energeia 2012

energeia 2011

energeia 2010

energeia 2009

energeia 2008

energeia 2007

energeia 2006

energeia 2005

https://www.bfe.admin.ch/content/bfe/de/home/news-und-medien/energeia.html