FAQ - Reifenetikette



Reifenetikette

Ziel und Zweck

Worum geht es bei der Reifenetikette?

Was bewirkt die Reifenetikette?

Welches Sparpotenzial besteht beim Treibstoffverbrauch?

Welches Potenzial gibt es beim Strassenlärm?

Rechtliche Aspekte und Anwendungsbereiche

Welches ist die rechtliche Basis für die Reifenetikette?

Seit wann ist die Reifenetikette in der Schweiz obligatorisch?

Was muss in der Werbung für Reifen beachtet werden?

Was muss beim Verkauf von Reifen beachtet werden?

Was muss bei der Werbung für und beim Verkauf von Neuwagen beachtet werden?

Was geschieht mit Reifen, die noch mit der bisherigen Etikette ausgestattet sind?

Für welche Reifen gilt keine Etikettenpflicht?

Wie sieht die Etikette aus?

Für was dient der QR-Code?

Messkriterien und Umsetzung

Wie wird der Rollwiderstand gemessen?

Wie wird die Nasshaftung gemessen?

Wie wird das externe Rollgeräusch gemessen?

Worauf muss ich aus Sicht Lärmvermeidung am meisten achten?

Worauf muss ich aus Sicht Sicherheit am meisten achten?

Worauf muss ich aus Sicht Energieeffizienz am meisten achten?

Technische Aspekte aus Sicht Energie, Lärm und Sicherheit

Sind bessere Reifen sicher?

Wodurch zeichnen sich leise Reifen aus?

Sind "bessere Reifen" teurer in der Anschaffung?

Soll man Sommerreifen im Winter fahren?

Sind Ganzjahresreifen eine Alternative zu Winterreifen?

Ist die Verwendung von Winterreifen in der Schweiz vorgeschrieben?

Soll man Winterreifen im Sommer "ausfahren"?

Welche Auswirkungen hat die Profiltiefe?

Wie hoch ist der korrekte Luftdruck?

Welche Auswirkungen hat ein ungenügender Reifendruck?

Welche Rolle spielen (Aussen-)Temperaturen

Welche Rolle spielt die Zuladung?


Letzte Änderung 08.12.2020

Zum Seitenanfang

https://www.bfe.admin.ch/content/bfe/de/home/effizienz/mobilitaet/reifen/faq.html