Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



Energie in Gebäuden

Heute wird knapp 50% des schweizerischen Primärenergieverbrauchs für Gebäude aufgewendet: 30% für Heizung, Klimatisierung und Warmwasser, 14% für Elektrizität und etwa 6% für die Herstellung und den Unterhalt.

Die Ausnutzung der nach wie vor grossen Sparpotenziale im Gebäudebereich ist volkswirtschaftlich von grossem Interesse. Der Gebäudebereich ist auch massgeblich
verantwortlich für den Verbrauch stofflicher Ressourcen, das Abfallaufkommen und die Umweltbelastung unserer Gesellschaft.

Dokumente zum Thema

Überblicksberichte der Programmleiter

Weitere Informationen

Gebäude, Kantone, Städte, Gemeinden im Programm EnergieSchweiz Dieses Symbol soll Sie darauf hinweisen, dass der Link auf eine externe Seite geleitet wird und Sie sich somit ausserhalb unseres Dienstes befinden und wir keinerlei Gewährleistung für folgende Inhalte geben können.
Forschungsprogramm Gebäude und Städte
Ihre Ansprechperson: Olivier Meile
Letzte Änderung: 15.02.2012


Ende Inhaltsbereich




http://www.bfe.admin.ch/themen/00507/00607/index.html?lang=de