Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



Doubs: Abflussbewirtschaftung im französisch-schweizerischen Grenzgebiet

In den vergangenen Jahren hat sich der Zustand des Ökosystems des Doubs verschlechtert. Der Bund arbeitet zusammen mit den betroffenen Kantonen und den französischen Behörden an Massnahmen, um ein nachhaltiges Gleichgewicht zwischen der Stromproduktion aus erneuerbarer Energie und einem funktionierenden Ökosystem herzustellen.
Im Jahre 2011 wurden zwei binationale Arbeitsgruppen ins Leben gerufen. Auf Schweizer Seite wurde die Arbeitsgruppe "Wasserqualität" dem Bundesamt für Umwelt (BAFU) unterstellt. Die Arbeitsgruppe "Abflussbewirtschaftung" hingegen wurde dem Bundesamt für Energie (BFE) unterstellt. Eine dritte Arbeitsgruppe, die "gemischte Kommission für die Fischerei im Doubs" ist seit 1991 aktiv und ebenfalls dem BAFU unterstellt.

Französisch-schweizerische Arbeitsgruppe zur Abflussbewirtschaftung

Der Zweck der Arbeitsgruppe "Abflussbewirtschaftung" ist es, die Interessen der Stromproduktion mit den Anliegen des Naturschutzes in Einklang zu bringen. Die Arbeitsgruppe steht unter dem gemeinsamen Vorsitz des Bundesamtes für Energie (BFE) und der Direction Régionale de l'Environnement, de l'Aménagement et du Logement (DREAL) der Region Franche-Comté, die auf französischer Seite für die Energieproduktion zuständig ist. Die Fachstellen der Kantone Neuenburg und Jura sind ebenfalls in der Schweizer Delegation vertreten. Die Betreiber der drei Wasserkraftwerke werden punktuell beigezogen.

In den vergangenen Jahren wurden zusammen mit den Betreibern von Châtelot, Refrain und La Goule eine Reihe von freiwilligen Massnahmen vereinbart, welche die negativen Folgen des Schwall-Sunk-Betriebs im Grenzabschnitt des Doubs mildern sollen. Diese Massnahmen haben zwar bereits Wirkung gezeigt, reichen aber in gewissen Situationen nicht aus. Die Arbeitsgruppe arbeitet daran, so schnell wie möglich nachhaltige Lösungen zu finden. Zusammen mit den französischen Behörden werden in Zukunft regelmässig Informationsveranstaltungen durchgeführt, um über die Fortschritte der Arbeitsgruppe zu informieren.

Dokumente zum Thema

Bericht

Weitere Informationen

Medienmitteilung vom 13. Oktober 2017 – Unterzeichnung des gemeinsamen Wasserreglements für die Kraftwerke am Doubs
Medienmitteilung vom 25. August 2016 – Strategische Planung Schwall-Sunk für den Grenzabschnitt des Doubs: Verfügung der Sanierungspflicht
Medienmitteilung vom 24. November 2015 – Nationaler Aktionsplan für den Doubs
Medienmitteilung vom 4. November 2015 – Bilan globalement positif sur le Doubs franco-suisse après une année de test (in Französisch)
Medienmitteilung vom 12. Dezember 2014 – Nouveau mode de gestion des aménagements hydroélectriques du Doubs franco-suisse (in Französisch)
Medienmitteilung vom 4. Juli 2014 – Point d'information sur l'évolution des modalités de gestion des barrages hydroélectriques du Doubs franco-suisse (in Französisch)
Medienmitteilung vom 2. Juli 2013 – Informationsveranstaltung in Pontarlier über den Doubs im französisch-schweizerischen Grenzgebiet
Medienmitteilung vom 13. März 2013 – Informationsveranstaltung über den Doubs in Bern
Medienmitteilung vom 18. Dezember 2012 – Neue Betriebsweise für die Wasserkraftwerke am französisch-schweizerischen Doubs
Medienmitteilung vom 13. August 2012 – Neue Massnahmen für die Abflussbewirtschaftung des französisch-schweizerischen Doubs
Communiqué de presse du 22 juin 2009 - République et Canton du Jura

Links

Weitere Medienmitteilungen Dieses Symbol soll Sie darauf hinweisen, dass der Link auf eine externe Seite geleitet wird und Sie sich somit ausserhalb unseres Dienstes befinden und wir keinerlei Gewährleistung für folgende Inhalte geben können.
BAFU: Gewässerschutz: Doubs im französisch-schweizerischen Grenzgebiet Dieses Symbol soll Sie darauf hinweisen, dass der Link auf eine externe Seite geleitet wird und Sie sich somit ausserhalb unseres Dienstes befinden und wir keinerlei Gewährleistung für folgende Inhalte geben können.
Ihre Ansprechperson: Christian Dupraz
Letzte Änderung: 13.10.2017


Ende Inhaltsbereich


Weitere Informationen
energeia
energeia zum Thema Wasserkraft


http://www.bfe.admin.ch/themen/00490/00491/05793/index.html?lang=de