Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

  • Home

Ende Navigator



Radioaktive Abfälle


Radioaktive Abfälle entstehen vor allem bei der Nutzung von Kernenergie und in kleineren Mengen in der Medizin, in der Industrie und Forschung. Weltweit ist anerkannt, dass nur die Lagerung in tiefen Gesteinsschichten die Sicherheit über die notwendigen langen Zeiträume gewährleisten kann. Die Standortsuche für geologische Tiefenlager wird im "Sachplan geologische Tiefenlager" geregelt. Das Bundesamt für Energie trägt dabei die Gesamtverantwortung.

Aktuell

Medienmitteilung vom 22. März 2016 – UVP-Voruntersuchungen Jura Ost und Zürich Nordost: Beurteilung des BAFU liegt vor
Medienmitteilung vom 19. März 2016 – Auswahlverfahren für geologische Tiefenlager: Alle Regionalkonferenzen haben Stellung genommen
Medienmitteilung vom 27. Januar 2016 – Start der öffentlichen Auflage für PSI Stapelplatz OST OSPA
Medienmitteilung vom 16. Dezember 2015 – Auswahlverfahren für geologische Tiefenlager: Nagra legt Zusatzdokumentation bis Mitte 2016 vor
Medienmitteilung vom 21. November 2015 – Auswahlverfahren für geologische Tiefenlager: Regionalkonferenz Nördlich Lägern nimmt Stellung
Medienmitteilung vom 11. November 2015 – Auswahlverfahren für geologische Tiefenlager: Plattform Wellenberg nimmt Stellung
Medienmitteilung vom 30. Oktober 2015 – Auswahlverfahren für geologische Tiefenlager: Regionalkonferenz Jura Ost nimmt Stellung
Medienmitteilung vom 29. Oktober 2015 – Geologische Tiefenlager: Bundesrätin Leuthard zu Besuch in Marthalen und Brugg

Dokumente zum Thema

Listen und Karten der Standortregionen
Faktenblätter zur Standortsuche

Weitere Informationen

Medienmitteilungen
Publikationen/Berichte
Glossar
Ihre Ansprechperson: Seraina Branschi
Letzte Änderung: 22.03.2016


Ende Inhaltsbereich



http://www.bfe.admin.ch/radioaktiveabfaelle/index.html?lang=de