Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

  • Home
    • > Antrag erstellen

Ende Navigator



Projekt- oder Programmantrag stellen

Anträge können jeweils nur während dem offenen Eingabefenster eingereicht werden. Wichtig ist es, zwischen Programm- und Projektantrag zu unterscheiden. Die detaillierten Anforderungen sind in den Bedingungen für die Einreichung von Projekten und Programmen aufgelistet.

Projektantrag

Projekte umfassen eine oder mehrere unterschiedliche Massnahmen zur Senkung des Elektrizitätsverbrauches bei Geräten, Anlagen oder Gebäuden, die der Projekteigner für sich selbst umsetzt. Die finanzielle Untergrenze für Projekte liegt bei einer Fördersumme von 20‘000 CHF.

Programmantrag

Programme beinhalten in der Regel mehrere Effizienzmassnahmen bei ausgewählten Zielgruppen. Sie werden durch eine Trägerschaft umgesetzt und kombinieren in der Regel finanzielle Beiträge an energieeffiziente Anwendungen mit Informations- und Beratungsleistungen. Als Ergänzung können Programme gezielte Massnahmen zum Abbau von strukturellen und organisatorischen Hemmnissen umfassen.Trägerschaften von Programmen können Unternehmen, Privatpersonen, die öffentliche Hand sowie Arbeitsgemeinschaften, alleine oder in Kombination, sein.

Dokumente zum Thema

Informationsblatt Projekte

Weitere Informationen

Medienmitteilungen
Ihre Ansprechperson: Geschäftsstelle ProKilowatt c/o CimArk
Letzte Änderung: 08.03.2016


Ende Inhaltsbereich



Ausschreibungen 2016 Projekte können ab dem 13. Juni 2016 eingegeben werden. Anmeldeschluss der 12. August 2016.
Für Programme besteht die nächste Eingabemöglichkeit im Frühjahr 2017.


http://www.bfe.admin.ch/prokilowatt/04345/index.html?lang=de