Beginn Hauptnavigation

Ende Hauptnavigation


Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

  • Home

Ende Navigator



Geoinformation

Raumbezogene Information (Geoinformation) stellt in der öffentlichen Verwaltung eine wichtige Grundlage für Entscheidungen dar. Beim Bundesamt für Energie (BFE) spielt Geoinformation in verschiedenen Verfahren eine wichtige Rolle, beispielsweise bei Plangenehmigungsverfahren für Übertragungsleitungen oder bei der Standortsuche für geologische Tiefenlager. Aus diesem Grund betreibt das BFE ein geographisches Informationssystem (GIS) zur Erhebung, Verarbeitung, Analyse und Visualisierung von Geodaten.

Anhörungsbericht minimales Geodatenmodell "Werkpläne elektrische Kabelleitungen"

Das Bundesamt für Energie BFE hat Sie im vergangenen Juni eingeladen, zur Anhörung des minimalen Geodatenmodells "Werkpläne elektrische Kabelleitungen" (ID 92 gemäss Anhang 1 der Geoinformationsverordnung GeoIV) Stellung zu nehmen. Der Anhörungsbericht sowie die überarbeitete Dokumentation des Geodatenmodells sind nun verfügbar.
Dokumente Anhörungsbericht 92 Dieses Symbol soll Sie darauf hinweisen, dass der Link auf eine externe Seite geleitet wird und Sie sich somit ausserhalb unseres Dienstes befinden und wir keinerlei Gewährleistung für folgende Inhalte geben können.
Ihre Ansprechperson: Fachkontakt Geoinformation
Letzte Änderung: 15.11.2016


Ende Inhaltsbereich



http://www.bfe.admin.ch/geoinformation/index.html?lang=de