Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



International activities

Trial cylinder for ship diesel engine (EU Hercules project)
Trial cylinder for ship diesel engine (EU Hercules project)

International networks of combustion research enables Swiss researchers  to participate in cross-border projects and programmes.

The IEA (International Energy Agency) "Implementing Agreement (IA) for Emissions Reduction in Combustion" is an important platform for international exchanges. The SFOE is a member of the Executive Committee, and researchers from the Paul Scherrer Institute (PSI) and the Federal Institute of Technology Zurich (ETH Zurich) lead the "Gasturbines" task and the "Gas Engines" task, the latter was established on the initiative of the SFOE.

Another project with relevance for the field of combustion research is the IA on Advanced Motor Fuels ledby Switzerland. The SFOE is also represented in the IEA's Working Party for Fossil Fuels. This work group focuses on exploration, extraction and combustion of fossil fuels  and on the elimination and disposal of CO2 by means of carbon capture and storage (CCS).  In 2013 an Implementing Agreement was initiated on Gas and Oil Technologies. Switzerland is a founder member of this Agreement.

Wärtsilä RTX-4 research engine (Oberwinterthur)
Wärtsilä RTX-4 research engine (Oberwinterthur)

Swiss researchers work as members of the Combustion Institute, the CIMAC (International Council on Combustion Engines) and of the SAE (Society of Automotive Engineers).

In Europe, the development of a sub-project within the scope of the "Hercules" (High-efficiency R&D on Combustion with Ultra-low Emissions for Ships) project, which is co-financed by the EU (Framework Programmes 6 and 7) and the SFOE, represents an important milestone in the international co-operation between universities and the industry. Here Switzerland is represented by Wärtsilä Schweiz AG (manufacturer of large, two-stroke marine diesel engines), ABB Turbosystems, the Aerothermochemistry and Combustion Systems Laboratory (LAV) at the ETH Zurich, the Paul Scherrer Institute and the Swiss Federal Materials Testing and Research Laboratories (EMPA). 
 
Industry sponsored projects of the German Research Association for Combustion Engines (FVV) are tendered and  awarded through a competitive process with the participation of  universities and research institutions. The LAV at the Federal Institute of Technology Zurich, has been awarded  a variety of FVV research projects, which are co-sponsored by the SFOE.

Links

International Energy Agency (IEA) Dieses Symbol soll Sie darauf hinweisen, dass der Link auf eine externe Seite geleitet wird und Sie sich somit ausserhalb unseres Dienstes befinden und wir keinerlei Gewährleistung für folgende Inhalte geben können.
IEA Implementing Agreement for Energy Conservation and Emissions Reduction in Combustion Dieses Symbol soll Sie darauf hinweisen, dass der Link auf eine externe Seite geleitet wird und Sie sich somit ausserhalb unseres Dienstes befinden und wir keinerlei Gewährleistung für folgende Inhalte geben können.
Forschungsvereinigung Verbrennungskraftmaschine (FVV) Dieses Symbol soll Sie darauf hinweisen, dass der Link auf eine externe Seite geleitet wird und Sie sich somit ausserhalb unseres Dienstes befinden und wir keinerlei Gewährleistung für folgende Inhalte geben können.
European Technology Platform for Zero Emission Fossil Fuel Power Plants (ETP-ZEP) Dieses Symbol soll Sie darauf hinweisen, dass der Link auf eine externe Seite geleitet wird und Sie sich somit ausserhalb unseres Dienstes befinden und wir keinerlei Gewährleistung für folgende Inhalte geben können.
The Combustion Institute Dieses Symbol soll Sie darauf hinweisen, dass der Link auf eine externe Seite geleitet wird und Sie sich somit ausserhalb unseres Dienstes befinden und wir keinerlei Gewährleistung für folgende Inhalte geben können.
I.P. HERCULES Dieses Symbol soll Sie darauf hinweisen, dass der Link auf eine externe Seite geleitet wird und Sie sich somit ausserhalb unseres Dienstes befinden und wir keinerlei Gewährleistung für folgende Inhalte geben können.
Contact: Stephan Renz
Last update: 09.12.2013


Ende Inhaltsbereich





http://www.bfe.admin.ch/forschungverbrennung/02442/02444/index.html?lang=en