Bundesamt für Energie BFE

Beginn Sprachwahl

Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



International

Solarzellen CEP

Der Markt für Solarthermie ist stark international ausgeprägt. Die Zusammenarbeit mit europäischen Solarforschungszentren macht deshalb Sinn und bringt neue Ideen und Kompetenzen. Um anerkannt zu werden, müssen die Produkte von Schweizer Herstellern den europäischen Normen und Regulierungen standhalten. Ein proaktives Vorgehen ist deshalb von Vorteil.

Internationale Kontakte werden unterhalten durch die direkte Mitarbeit an Projekten und Normen, an vergleichenden Labortests aber auch innerhalb von Netzwerken, mit der Teilnahme an internationalen Konferenzen oder als Mitglied wissenschaftlicher Ausschüsse.

Auch im Bereich der Wärmespeicherung wird der Erfahrungsaustausch auf internationaler Ebene gesucht, beispielsweise für neue Lösungen für die Solarspeicherung, die über die Wasserspeicher und die saisonale, unterirdische Speicherung hinausgehen.

Eine intensive Forschungszusammenarbeit pflegt die Schweiz im Rahmen des IEA-Programms Solar Heating and Cooling (SHC).

Seit dem Jahr 2000 nimmt die Schweiz an folgenden Projekten teil:

  • Advanced glazing materials for solar applications
  • Solar Assisted Air Conditioning of Buildings
  • Solar Combisystems
  • Performance of Solar Facade Components
  • Advanced Storage Concepts for Solar Thermal Systems in Low Energy Buildings
  • Solar Cooling Systems
  • Solar Resource Knowledge Management
  • Polymeric Materials for Solar Thermal Applications
  • Solar Energy and Architecture
  • Compact Thermal Energy Storage
  • Solar Rating and Certification Procedure
  • Solar and Heat Pump Systems.

Wir sind darüber hinaus im Kontakt mit den folgenden anderen IEA-Programmen: "Energy Conservation through Energy Storage" ECES, bei dem die Schweiz allerdings nicht mehr Mitglied ist, und "Energy Conservation in Buildings and Community Systems" (ECBCS) sowie "Heat Pump Programme" (HPP).

Links

IEA-Solar Heating & Cooling Programme (SHC) Dieses Symbol soll Sie darauf hinweisen, dass der Link auf eine externe Seite geleitet wird und Sie sich somit ausserhalb unseres Dienstes befinden und wir keinerlei Gewährleistung für folgende Inhalte geben können.
IEA Programme on Energy in Buildings and Communities (EBC) Dieses Symbol soll Sie darauf hinweisen, dass der Link auf eine externe Seite geleitet wird und Sie sich somit ausserhalb unseres Dienstes befinden und wir keinerlei Gewährleistung für folgende Inhalte geben können.
IEA-Heat Pump Programme (HPP) Dieses Symbol soll Sie darauf hinweisen, dass der Link auf eine externe Seite geleitet wird und Sie sich somit ausserhalb unseres Dienstes befinden und wir keinerlei Gewährleistung für folgende Inhalte geben können.
Energy Conservation though Energy Storage (ECES) Dieses Symbol soll Sie darauf hinweisen, dass der Link auf eine externe Seite geleitet wird und Sie sich somit ausserhalb unseres Dienstes befinden und wir keinerlei Gewährleistung für folgende Inhalte geben können.
Ihre Ansprechperson: Jean-Christophe Hadorn
Letzte Änderung: 05.09.2012


Ende Inhaltsbereich





Bundesamt für Energie BFE
Kontaktformular | Rechtliche Grundlagen
http://www.bfe.admin.ch/forschungsolarwaerme/02212/02217/index.html?lang=de