Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

  • Home
    • > Fördermöglichkeiten

Ende Navigator



Fördermöglichkeiten

Photovoltaikanlage

Das Bundesamt für Energie hat die Möglichkeit, Forschungs-, Pilot- und Demonstrationsprojekte im Energiebereich zu unterstützen, wenn sie den Schwerpunkten der einzelnen Programme entsprechen und eine geeignete Abstimmung mit laufenden oder geplanten Projekten möglich ist.

Im Vordergrund stehen angewandte Forschung, entwicklungsnahe Forschung, Pilotanwendungen neuer Technologien und Demonstrationsprojekte. Pilot- und Demonstrationsprojekte (P+D-Projekte) ermöglichen auch einen Beitrag des Bundes an die nicht amortisierbaren Mehrkosten. Anträge für P+D-Projekte sind vor Beginn der Realisierung resp. vor Baueingabe einzureichen.

Es empfiehlt sich, Projekte zuerst als kurze Projektskizzen (2-seitiges Formular) einzureichen. Erst nach Rücksprache mit der Programmleitung macht es Sinn, die umfassenderen Offerten für Forschungsvorhaben oder Anträge für Pilot- und Demonstrationsprojekte auszuarbeiten.

Anträge sind möglichst in elektronischer Form an den Programmleiter zu richten. Er stellt die Koordination mit dem Bundesamt für Energie (BFE) oder mit anderen beteiligten Stellen sicher.

Dokumente zum Thema

Offerte für ein Forschungsprojekt
Ihre Ansprechperson: Stefan Nowak
Letzte Änderung: 14.11.2012


Ende Inhaltsbereich





http://www.bfe.admin.ch/forschungphotovoltaik/02481/index.html?lang=de