Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



Programmziele / Konzepte

Im Konzept der Energieforschung des Bundes für die Jahre 2013 bis 2016 – erarbeitet durch die Eidgenössische Energieforschungskommission CORE – wurden für die Forschungsbereiche Biomasse und Holzenergie folgende Schwerpunkte formuliert:

 

  • Entwicklung neuer Verfahren und Technologien,
  • Hochskalierung oder Downsizing von marktnahen Verfahren,
  • Systemoptimierung, -integration und -erweiterung und
  • Qualitätssicherung

In den Forschungsbereichen Biomasse und Holzenergie kommen sehr viele Konversionstechnologien zum Einsatz, weshalb das Thema sehr komplex ist (siehe Abb.). Die oben aufgeführten Forschungsschwerpunkt werden in den drei für die Schweiz wichtigen Technologien Verbrennung, Vergasung und anaerobe Vergärung verfolgt und die Forschungsaktivitäten gefördert.

Konversionstechnologien der Biomassenutzung zur Energiegewinnung (rot: wichtige Technologien für die Schweiz)
Konversionstechnologien der Biomassenutzung zur Energiegewinnung (rot: wichtige Technologien für die Schweiz)

Dokumente zum Thema

Konzept der Energieforschung des Bundes
Konzept zu den Forschungsprogrammen Biomasse und Holzenergie
Projektliste der Energieforschung des Bundes
Überblicksberichte der Forschungsprogramme Biomasse und Holzenergie
Ihre Ansprechperson: Sandra Hermle
Letzte Änderung: 11.09.2013


Ende Inhaltsbereich





http://www.bfe.admin.ch/forschungbiomasse/02339/02385/index.html?lang=de