Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

  • Home
    • > Sanitärprodukte

Ende Navigator



Die Energieetikette für Sanitärprodukte

Die Energieetikette für Sanitärprodukte zeigt auf einen Blick, ob Duschbrausen, Armaturen und Wasserspareinsätze wenig Energie verbrauchen (Klasse A) oder viel (Klasse G). Das Ziel der Energieetikette ist es, das Bewusstsein zu schärfen für einen sparsamen Umgang mit Warmwasser. Davon profitieren die Umwelt und das Portemonnaie gleichermassen. Denn Warmwasser verbraucht viel Energie – in einem modernen Haus oft mehr als die Raumheizung.

Energieetikette für mehr Transparenz
Zusammen mit Herstellern von Sanitärprodukten und Fachverbänden hat EnergieSchweiz die Kriterien für die Energieetikette ausgearbeitet. Die mehrstufige Klassifizierung soll die Vergleichbarkeit von Produkten erleichtern. Gleichzeitig löst die Energieetikette das bestehende Energy-Label schrittweise ab. Diese bewusste Fokussierung auf die Energieetikette soll den Konsumentinnen und Konsumenten die Beurteilung der Energieeffizienz vereinfachen.

Aktuell

Warmwasser-Kampagne von EnergieSchweiz Dieses Symbol soll Sie darauf hinweisen, dass der Link auf eine externe Seite geleitet wird und Sie sich somit ausserhalb unseres Dienstes befinden und wir keinerlei Gewährleistung für folgende Inhalte geben können.
Sanitärdatenbank
Medienmitteilung vom 10. März 2011 - EnergieSchweiz präsentiert an der Habitat-Jardin neue Energieetikette zum Warmwassersparen

Dokumente zum Thema

Wasserspass: Sparen ohne Komfortverlust

Weitere Informationen

Infoline von EnergieSchweiz: 0848 444 444

Links

Die Energieetikette im Programm EnergieSchweiz Dieses Symbol soll Sie darauf hinweisen, dass der Link auf eine externe Seite geleitet wird und Sie sich somit ausserhalb unseres Dienstes befinden und wir keinerlei Gewährleistung für folgende Inhalte geben können.
Ihre Ansprechperson: Reto Herwig
Letzte Änderung: 02.03.2015


Ende Inhaltsbereich



http://www.bfe.admin.ch/energieetikette/04901/index.html?lang=de