Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



Medienmitteilungen


04.11.2010   
[ Eidgenössisches Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung ]
Die von Bundespräsidentin Doris Leuthard einberufene 3. Innovationskonferenz befürwortet die im Masterplan Cleantech Schweiz vorgeschlagenen 50 Massnahmen und Empfehlungen. Sie sollen in den nächsten Jahren von Bund, Kantonen, Wirtschaft und Wissenschaft umgesetzt werden. Ziel ist, die Schweizer Wirtschaft im globalen Wachstumsmarkt der sauberen und ressourceneffizienten Technologien optimal zu positionieren. Der heute in Bern verabschiedete Masterplan wird nun in eine breite Konsultation geschickt und soll im Frühjahr 2011 vom Bundesrat verabschiedet werden.

03.11.2010   
[ Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation ]
Der Bundesrat hat heute Änderungen des Wasserrechtsgesetzes und des Energiegesetzes per 1. Januar 2011 in Kraft gesetzt. Diese sehen vor, den maximal zulässigen Wasserzins ab 2011 anzuheben und die Abgabe für die kostendeckende Einspeisevergütung ab 2013 zu erhöhen.

03.11.2010   
[ Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation ]
Ein gesamtschweizerisch einheitlicher Gebäude-Energieausweis und mehr finanzielle Mittel für die Kantone für ihre Beratungsleistungen sowie die Aus- und Weiterbildung im Gebäudebereich.

29.10.2010   
[ Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation ]
Das Flusskraftwerk Ryburg-Schwörstadt kann weitere 60 Jahre in Betrieb bleiben. Das UVEK hat der Erneuerung der bestehenden Konzession im Einvernehmen mit den Behörden des Landes Baden-Württemberg zugestimmt.

26.10.2010   
[ Bundesamt für Energie ]
Nach Murgängen im Spreitlauigraben (Gemeinde Guttannen, Kanton Bern) ist die Transitgasleitung seit dem 23. Juli 2010 ausser Betrieb. Dadurch könnte in Italien im bevorstehenden Winter eine kritische Versorgungslage entstehen. Am Montag haben sich Vertreter des Bundesamts für Energie und des italienischen Wirtschaftsministeriums von der Transitgas AG über die geplanten Sofortmassnahmen orientieren lassen.

26.10.2010   
[ Bundesamt für Energie ]
Mit seiner neuen Plattform www.energiewissen.ch will EnergieSchweiz Lehrpersonen der Volksschulstufe die Unterrichtsvorbereitungen zum Thema Energie erleichtern. EnergieSchweiz präsentiert www.energiewissen.ch an der Worlddidac 2010 in Basel vom 27. bis 29. Oktober 2010.

22.10.2010   
[ Bundesamt für Energie ]
Auf Einladung des indischen Ministers für neue und erneuerbare Energien Farooq Abdullah nimmt eine Schweizer Energiewirtschafts- und Wissenschaftsdelegation vom 27. bis 29. Oktober 2010 an der Internationalen Konferenz für erneuerbare Energien (DIREC 2010) in New Delhi teil.

20.10.2010   
[ Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation ]
Das Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK schickt eine entsprechende Änderung des Energiegesetzes in die Vernehmlassung. Sie dauert bis 7. Januar 2011.

20.10.2010   
[ Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation ]
Der Bundesrat hat heute die Totalrevision der Verordnung über den Notfallschutz in der Umgebung von Kernanlagen (Notfallschutzverordnung) verabschiedet.

20.10.2010   
[ Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation ]
Der Bundesrat hat den bisherigen Vizedirektor Pascal Previdoli zum stellvertretenden Direktor im Bundesamt für Energie BFE ernannt. Er ist seit 13 Jahren im BFE tätig, seit 2008 als Vizedirektor und Leiter der Abteilung Energiewirtschaft.



Zurück zu Medienmitteilungen
Letzte Änderung: 01.01.2010


Ende Inhaltsbereich




http://www.bfe.admin.ch/energie/00588/00589/04290/index.html?lang=de